Stand: Mittwoch, 20-Sep-2006 23:26

SCHLAGZEILEN
Die wichtigsten Schlagzeilen aus der Radioszene.
Schick Dein Thema einfach an:
jb@radioszene.de


Refresh in Heilbronn: "MEIN NEUES Radio Ton"

Montag, 18. September, startet der Heilbronner Sender Radio Ton neu durch

„Als dienstältestes Privatradio Baden-Württembergs war eine Generalüberholung überfällig“, sagt Geschäftsführerin Christine Rupp (41). Radio Ton ging als erstes privates Radio Baden-Württembergs am 24.11.87 „On-Air“. Kern der Renovierung sind die Musik, das On-Air-Design und die Morgensendung, erläutert Programmdirektor Gerrit Reichert (41).

In der Musik will Radio Ton eine Marktlücke schließen. Mit „dem besten Mix aus 70ern, 80ern und dem Besten von heute“ integriert der Sender etwas ältere Musik im Programm, mit der die heute um die 40jährigen aufwuchsen. Mit diesem Schritt kehrt Radio Ton ein wenig auch zurück zu seinen musikalischen Wurzeln: in den 90er Jahren spielte Radio Ton „den besten Mix aus 70ern, 80ern und 90ern“. Die musikalische Breite ist zugleich ein Versprechen auf mehr musikalische Vielfalt: kein Sender in Baden-Württemberg bietet seinen Hörern gleichteilig die Spannbreite aus älteren und jüngeren Titeln.

Ganz der Musik wurde das On-Air-Design angepasst. „Es war uns wichtig, dass Radio Ton insgesamt genau das Gefühl vermittelt, was die Musik erreicht: man fühlt sich gut, lächelt – das neue Soundbild ist grundsymphatisch und angenehm“, sagt Gerrit Reichert (Foto links).

Um eine möglichst intensive Verbindung von Musik und Senderklang zu erreichen, wurde der renommierte Produzent Herbert Deschler („DIE KLANGMACHER)“ verpflichtet. Die Augsburger Agentur ist auf individuelle Sounddesigns und professionelle Audioproduktionen spezialisiert. Herbert Deschler war u. a. an der Produktion von „Der Schuh des Manitu“ und „(T)raumschiff Surprise“ beteiligt.

Auch am Morgen wird Radio Ton „neu“. Mit Sarah Mayer geht ein Radio Ton-Eigengewächs als „MORGENS: MAYER – SYMPHATISCH, NATÜRLICH, AKTUELL!“ an den Start. Die 26jährige aus Erligheim im Kreis Ludwigsburg machte bereits ihre Ausbildung bei Radio Ton und moderiert seit über einem Jahr den Vormittag.

Mit „MORGENS: MAYER!“ setzt Radio Ton bewusst auf eine Frau, die sich gegen die Morgenmänner der Konkurrenz durchsetzen soll. „Wir wollen nicht laut sein, nicht bemüht lustig“, sagt Sarah Mayer selbstbewusst.

„MORGENS: MAYER – SYMPHATISCH, NATÜRLICH, AKTUELL!“ ist ein Versprechen, mit dem wir unsere Hörer nett und menschlich authentisch in und durch den Morgen begleiten wollen.“ Mit Sarah Mayers Regie-Übernahme am Morgen des 18. September, 7.10 Uhr, beginnt die neue Ära von „MEIN NEUES Radio Ton“.

 

Download:
Neue Radio Ton-Jingles

Link:
Radio Ton

 

Design © 2003 by U. Köring. All Rights Reserved.
Radioformat- und Produktionsberatung,
Bahnstr. 3b, D-47551 Bedburg-Hau
  E-Mail: jb@radioszene.de
RADIOSZENE Kontakt Links Fotos Airchecks Ticker Jobs Radioforen Werbung JB Insiderszene Archiv Echte Memos Buchtipps Personalities Livestreams Billboards Claims Videos Jingles Termine Features Bitter Lemmer Pressespiegel Schlagzeilen Home